Kursinfos
Abschluss:Wirtschaftsfachleute mit Zertifikat GET/SVF
Beginn:März, September
Dauer:15 Monate
Start: Unterricht: Anmeldung bis:
16.9.2019
GET Winterthur
Montag &
Mittwoch
18.00 - 20.50
jetzt anmelden
17.9.2019
GET Zug
Dienstag &
Donnerstag
18.00 - 20.50
jetzt anmelden
19.9.2019
GET Zug
Donnerstag
& Samstag
18.00 - 20.50 &
09.00 - 11.50
jetzt anmelden
16.3.2020
GET Winterthur
Montag &
Mittwoch
18.00 - 20.50
22.1.2020
jetzt anmelden
17.3.2020
GET Zug
Dienstag &
Donnerstag
18.00 - 20.50
23.1.2020
jetzt anmelden
19.3.2020
GET Zug
Donnerstag
& Samstag
18.00 - 20.50 &
09.00 - 15.20
25.1.2020
jetzt anmelden

>>> Tageslehrgang

WIRTSCHAFTSFACHMANN / WIRTSCHAFTSFACHFRAU HWD


Abschluss

  • Höheres Wirtschaftsdiplom HWD für Wirtschaftsfachleute
  • Certificate in Management (deutsch/englisch)
  • optional: SVF-Zertifikat Management (SVF = Schweizerische Vereinigung für Führungsausbildung)


Inhalt / Diplomfächer

  • Betriebswirtschaft
  • Rechnungswesen
  • Personalmanagement
  • Organisation und Prozessmanagement
  • Projektmanagement
  • Arbeits- und Wirtschaftsrecht
  • Präsentation und Kommunikation
  • Diplomarbeit


Dauer
12 Monate mit 190 Lektionen zu 50 Minuten zuzüglich Prüfungen und Diplomarbeit


Lehrgangsablauf


Zulassungsbedingungen zur SVF-Prüfung

Keine speziellen Bedingungen. Eine abgeschlossene Grundbildung und etwas Berufserfahrung ist von Vorteil.


Voraussetzungen für den Lehrgang

Bei wenig Vorkenntnissen in Rechnungswesen/Buchhaltung empfehlen wir den Grundlagenkurs Rechnungswesen.


Finanzielle Unterstützung durch den Bund
Rückerstattung von 50%  der Lehrgangskosten nach abgeschlossener eidg. Prüfung folgender Lehrgänge innerhalb von 7 Jahren: Technische Kaufleute oder Führungsfachleute.


Alternative und weiterführende Lehrgänge

>>> Leadership SVF
>>> Führungsfachleute
>>> Technische Kaufleute


Gerne prüfen wir Ihr Dossier.


Kosten und Konditionen: In unseren Preisen ist - mit Ausnahme der externen Prüfungsgebühren (eidg. Berufs- und höhere Fachprüfungen, SVF-, HRSE- und MarKom-Prüfung)  - alles inbegriffen. Preisliste, Prüfungsgebühren und Teilnahmebedingungen finden Sie HIER. Ab eidg. Prüfung 2018 übernimmt der Bund 50% der Lehrgangskosten.


Bei uns haben Sie Platz, Ruhe, Licht und Luft: Unsere Schulräume in Zug und Winterthur sind top ausgestattet, gepflegt und garantieren einen konzentrierten Unterricht.


Besuchen Sie unsere Informationsanlässe oder lassen Sie sich individuell beraten, kostenlos und unverbindlich. Bestellen Sie unsere Broschüre mit den Eckdaten für Ihre Planung.