Kursinfos
Abschluss:TK-Prüfungstraining mit eidg. Fachausweis / Professional Bachelor in Business Administration
Beginn:März
Dauer:6 Monate
Start: Unterricht: Anmeldung bis:
9.3.2020
GET Winterthur
Montag &
Mittwoch
18.00 - 20.50
7.1.2020
jetzt anmelden
10.3.2020
GET Zug
Dienstag &
Donnerstag
18.00 - 20.50
8.1.2020
jetzt anmelden
12.3.2020
GET Zug
Donnerstag
& Samstag
18.00 - 20.50
09.00 - 11.50
10.1.2020
jetzt anmelden
>>> Tageslehrgang
>>> Technische Kaufleute (kompletter Lehrgang)
>>> Technische Kaufleute Repetenten


TECHNISCHER KAUFMANN / TECHNISCHE KAUFFRAU
Prüfungsvorbereitung / Prüfungstraining


Abschluss ab 2019 nach neuer Prüfungsordnung/Wegleitung

  • Technischer Kaufmann / Technische Kauffrau mit eidgenössischem Fachausweis
  • Professional Bachelor in Business Administration (deutsch/englisch)
  • eidg. Prüfungserfolg: 2017, 2015 und 2014 haben 100% der GET-Kandidat/-innen die eidg. Prüfung bestanden (CH 73%, 66%, 80%), 2016 haben 88% bestanden (CH 65%), 2018 haben 80% bestanden (CH 65%). Wir weisen echte Quoten aus, alle GET-Kandidat/-innen sind eingerechnet.


Inhalt

  • Supply Chain Management
  • Marketing und Verkauf
  • Personalmanagement
  • Finanzwirtschaft
  • Unternehmensführung
  • Recht und Volkswirtschaft
  • Integrierte Fallstudie
  • Problemlösungs- und Entscheidungsmethodik
  • Präsentation und Kommunikation


Dauer
6 Monate


Unterricht

Das intensive Prüfungstraining beinhaltet das selbstständige Lösen von offenen und geschlossenen Wissensfragen, Mini Cases und integrierten Fallstudien. Diese werden durch die jeweiligen Fachdozenten korrigiert, benotet und im nächsten Unterricht ausführlich besprochen. So werden Lücken erkannt und können frühzeitig durch zusätzliches Lernen gefüllt werden, sodass einem Prüfungserfolg nichts mehr im Weg steht.

Nach der schriftlichen Prüfung wird das mündliche Prüfungstraining weiter vertieft. Es findet intern eine schriftliche und mündliche Abschlussprüfung statt, äquivalent zur eidg. Prüfung, inkl. Prüfungsbesprechung.


Zulassungsbedingungen zur eidgenössischen Prüfung

  • abgeschlossene Grundbildung (z.B. Berufslehre, Matura, Handelsdiplom)
  • 3 Jahre Berufserfahrung mit technischer Tätigkeit


Voraussetzungen für das Prüfungstraining

Der gesamte Prüfungsstoff ("Theorie") in den oben aufgeführten Fächern muss bereits erarbeitet sein, z.B. in einem Lehrgang für Wirtschaftsfachleute HWD.


Finanzielle Unterstützung durch den Bund
Rückerstattung von 50%  der Lehrgangskosten nach abgeschlossener eidg. Prüfung (inkl. der Lehrgangskosten für Management SVF , Wirtschaftsfachleute HWD, Technische Kaufleute und/oder Grundlagenkurs Rechnungswesen innerhalb von 7 Jahren).


Weiterführende Lehrgänge

>>> Geschäftsführer/-in


Gerne prüfen wir Ihr Dossier.


Kosten und Konditionen: In unseren Preisen ist - mit Ausnahme der externen Prüfungsgebühren (eidg. Berufs- und höhere Fachprüfungen, SVF-, HRSE- und MarKom-Prüfung)  - alles inbegriffen. Preisliste, Prüfungsgebühren und Teilnahmebedingungen finden Sie HIER. Ab eidg. Prüfung 2018 übernimmt der Bund 50% der Lehrgangskosten.


Bei uns haben Sie Platz, Ruhe, Licht und Luft: Unsere Schulräume in Zug und Winterthur sind top ausgestattet, gepflegt und garantieren einen konzentrierten Unterricht.


Besuchen Sie unsere Informationsanlässe oder lassen Sie sich individuell beraten, kostenlos und unverbindlich. Bestellen Sie unsere Broschüre mit den Eckdaten für Ihre Planung.