eidg. Fachausweis (Berufsprüfung)


Generell
Berufsprüfungen ermöglichen Berufsleuten eine erste fachliche Vertiefung und Spezialisierung nach der beruflichen Grundbildung in einem Beruf. Sie setzen eine mehrjährige Berufserfahrung im entsprechende Berufsfeld voraus.


Erfolgreiche Absolvent/-innen einer Berufsprüfung erhalten einen eidg. Fachausweis (Stufe ISCED 6). Erfolgreiche Absolvent/-innen der GET Kaderschule erhalten zusätzlich den Professional Bachelor GET.

 

Zulassung zur Prüfung 

Um die Berufsprüfung ablegen zu können, müssen die Zulassungsbestimmungen der zuständigen Prüfungskommission erfüllt werden gemäss Prüfungsordnung/Wegleitung. Die Bildungsinstitute haben keine Einflussnahme bezüglich der Zulassung.


Prüfungsvorbereitung

Zur Vorbereitung auf diese Prüfung werden berufsbegleitende Lehrgänge angeboten. Der Besuch ist grundsätzlich freiwillig; ohne Unterricht ist aber das Bestehen der Berufsprüfung praktisch ausgeschlossen.


Die eidg. Prüfungen werden in der Regel jährlich und gesamtschweizerisch zentral durchgeführt, unabhängig von den vorbereitenden Bildungsinstituten.


NEWS
GET Zug: 100% Erfolg und 5.0 Notenschnitt
Die Personalassistent/-innen haben an der HRSE-Zertifikatsprüfung erneut ein Spitzenresultat erreicht.
MEHR
Marketing- und Verkaufsleiter/-in: JETZT einsteigen!
Start am 6. und 13.10.2018 in Zug und Winterthur
MEHR
HR-Fachleute A/B/C: JETZT anmelden!
Start am 19. und 29.10.2018 in Zug und Winterthur
MEHR